Minigolf-Turnier

Am Samstag, den 27.08.2016, fand das Minigolfturnier für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Klinkheide auf dem Minigolfplatz am Bürgerhaus Hoheneichstraße statt, das vom Verschönerungsverein Klinkheide organisiert worden war.

Minigolf Teilnehmer DSCF0989

Es hatte eigentlich schon vor den Sommerferien stattfinden sollen, war aber wegen Dauerregen abgesagt und auf einen Termin nach den Sommerferien verschoben worden. Es hatten sich 20 Kinder angemeldet, es kamen jedoch diesmal wegen der Hitze nur 10.

Drei Gruppen wurden gebildet. In der ersten Gruppe waren 4 Schüler aus der ehemaligen Klasse 4, und die beiden anderen Gruppen bestanden aus je 3 Schülern der ehemaligen Klasse 3, wobei es hier eine Jungen- und eine Mädchengruppe gab. Bei jeder Gruppe war jeweils ein Elternteil als Begleitung.

Vom Verein gab es für die Kinder vom Platzwart je zwei Getränke nach Wahl, wofür sie dankbar waren. Die Eltern notierten die Punkte der einzelnen Kinder und addierten nach 18 Bahnen die Punkte. Der Schüler, der die wenigsten Punkte in der Jahrgangsstufe hatte, war Sieger. Bei den Viertklässlern gab es 2 punktgleiche Spieler, ebenso bei den Drittklässlern. So wurde ein Stechen angesetzt. Es wurde noch mal eine Bahn gespielt. Wer die wenigsten Schläge benötigte, war der Sieger.

Die drei Besten jeder Jahrgangsstufe bekamen als Gewinn einen Geschenkgutschein der Buchhandlung Katterbach im Wert von je 20,00 €, 15,00 € und 10,00 €. Wir hatten auch noch Preise von der Sparkasse zur Verfügung gestellt bekommen, so dass kein Schüler leer ausging. Jedes Kind hatte also schon einen Preis, und es waren am Ende noch 4 Preise übrig. So mussten dann Fragen beantwortet werden. Wer am schnellsten die Antwort wusste, bekam einen weiteren Preis.

Hier nun die 4 Fragen, die Frau Fink sich spontan ausdachte: 1. Frage: Wie heißt die Kirche auf dem Markt in Kohlscheid? Antwort: St. Katharina. Diese Frage beantworteten alle wie aus der Pistole geschossen. Die Kinder waren sich einig, wer den Preis bekommen sollte; denn unter ihnen war eine Katharina, und sie sollte den Preis bekommen. 2. Frage: Wie viele Einwohner hat Herzogenrath? Antwort: ca. 48.000 Einwohner. Eine Schätzfrage, es wurden zwischen 500 und 100.000 Einwohner vermutet. Ein Kind vermutete 50.000, war am nächsten dran und bekam den Preis. 3. Frage: In welcher Straße ist das ehemalige Schwimmbad in Kohlscheid? Antwort: Zellerstraße. Diese Antwort kam nicht sofort, aber ein Schüler wusste dann doch den Straßennamen. 4. Frage: Wie heißt die Kinderärztin in Kohlscheid? Antwort: Haferkorn–Krückels. Diese Antwort wusste ein Schüler auch sofort. Nach der Preisverleihung wurden noch Fotos gemacht, und es gab Süßigkeiten für die Schüler. Alle hatten viel Spaß und würden gerne im nächsten Jahr wieder an einem Minigolfturnier teilnehmen.

Minigolf beim Spiel DSCF0992Minigolf beim Spiel DSCF0993

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Minigolf beim Spiel DSCF0994Minigolf beim Spiel DSCF0995

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Minigolf beim Spiel DSCF0996Minigolf Sieger DSCF0997

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Minigolf Sieger DSCF0998

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.